350.000 Euro für Elektrofahrzeuge im städtischen Fahrzeugpool

Im Doppelhaushalt 2015/2016 werden 350.000 Euro zur Förderung der Elektromobilität zweckgebunden. “Ich freue mich, dass wir mit diesen Mitteln einen wichtigen Schritt voran in die Zukunft gemacht haben. Jetzt müssen wir diskutieren, welche eElektrofahrzeuge sinnvollerweise angeschafft werden”, so Stadtrat Hermann Brenk.

 
 

Intern



Passwort:


veranstaltungen

Hier geht es zu unseren aktuellen Veranstaltungen.

Entdecken Sie Aussteller und Themen

Die Besucher können die Facetten der eMobilität hautnah erleben, Fahrzeuge und Technik ausprobieren und gegebenenfalls auch mieten oder erwerben.
Abgebildet werden von den Ausstellern die Themen „Fahrzeugentwicklung“, „Aufbau einer Infrastruktur“ und „Erprobung neuer Geschäftsmodelle“.

in partnerschaft mit:

eine initiative der:

mit unterstützung von:

eMobilitätszentrum
am Ostring
Heinrich-Wittmann-Str. 23
76131 Karlsruhe

Öffnungszeiten:
Mo – Fr 10:00 – 18:30 Uhr
Mi + Do 10:00 – 20:00 Uhr
Sa 10:00 – 14:00 Uhr

Eintritt frei