04/17 Öffentlicher Workshop zum Thema „Öffentliche Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge“

Im Rahmen des Projekts Profilregionen Mobilitätssysteme Karlsruhe forschen die Karlsruher Fraunhofer-Institute (ICT, IOSB, ISI und IWM), das Karlsruher Institut für Technologie (KIT), das FZI Forschungszentrum Informatik und die Hochschule Karlsruhe zur zukünftigen Mobilität.

In dem Workshop geht es um heutiges und zukünftiges Laden von Elektrofahrzeugen aus sozialwissenschaftlicher und techno-ökonomischer Sicht. Die Veranstaltung dient dazu, das Netzwerk Profilregion Mobilitätssysteme Karlsruhe vorzustellen, mögliche Industriepartner anzusprechen und neue Projekte anzubahnen.

Die Einladung mit dem Programm sowie den Anmeldeinformationen finden Sie in dem Dokument im Anhang. Die Teilnahme an dem Workshop ist kostenfrei. Wir würden uns freuen, Sie am 12. April im eMobilitätszentrum Karlsruhe begrüßen zu dürfen.

Einladung mit Programm und Anmeldeinformationen

 
 

Intern



Passwort:


veranstaltungen

Hier geht es zu unseren aktuellen Veranstaltungen.

Entdecken Sie Aussteller und Themen

Die Besucher können die Facetten der eMobilität hautnah erleben, Fahrzeuge und Technik ausprobieren und gegebenenfalls auch mieten oder erwerben.
Abgebildet werden von den Ausstellern die Themen „Fahrzeugentwicklung“, „Aufbau einer Infrastruktur“ und „Erprobung neuer Geschäftsmodelle“.

in partnerschaft mit:

eine initiative der:

mit unterstützung von:

eMobilitätszentrum
am Ostring
Heinrich-Wittmann-Str. 23
76131 Karlsruhe

Öffnungszeiten:
Mo – Fr 10:00 – 18:30 Uhr
Mi + Do 10:00 – 20:00 Uhr
Sa 10:00 – 14:00 Uhr

Eintritt frei