Veranstaltungen - 2017

9. Runder Tisch eMobilität im eMobilitätszentrum

Am 13 Juli 2017 trafen sich im eMobilitätszentrum Karlsruhe rund 25 Experten in Sachen eMobilität zum 9. Runden Tisch eMobilität. In 6 Fachvorträgen wurde der Stand der Dinge, die eMobilität insgesamt und lokale Projekte betreffend, vorgestellt, eine rege Diskussion im Anschluß rundete die Veranstaltung ab.

Dr. Wolfgang Fischer von der Landesagentur für eMobilität (eMobil) präsentierte den Sachstand eMobilität in Baden-Württemberg – hierbei wurden die Innovationsfelder Infrastruktur, Fahrzeuge, Anforderungen an die IT und Produktion beleuchtet. Oft übersehen, wenn es um eMobilität geht: Die Verkehrsbetriebe, die mit ihrem ausgedehnten Straßen- und Regionalbahnnetz, der größte Anbieter in Sachen regionaler eMobilität sind, berichtet über den aktuellen Stand bei einem Pilotprojekte, bei dem es um autonom fahrende Minibusse geht. Hinzu kommen Berichte über den Sachstand bei der Ladeinfrastruktur und über verschiedene Flottenversuche und die daraus resultierenden Erfahrungen.

10/17 SEMINARREIHE DER PROFILREGION MOBILITÄTSSYSTEME KARLSRUHE

Im Winterhalbjahr 2017/2018 wird als Maßnahme der Dissemination Academy erstmals eineSeminarreihe der Profilregion Mobilitätssysteme Karlsruhe veranstaltet. In einer Reihe von Abendvorträgen sollen so ausgewählte aktuelle Resultate der Forschung im Leistungszentrum der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

[mehr ]

10/17 BADEN-WÜRTTEMBERG FÖRDERT ELEKTROMOBILITÄT

Mit der „Landesinitiative III Marktwachstum Elektromobilität BW“ weitet Baden-Württemberg die Förderung im Bereich der Elektromobilität weiter aus. Das Land ermöglicht einigen Unternehmenszweigen, Institutionen und Körperschaften des öffentlichen Rechts einen einfachen Ein- bzw. Umstieg in die Elektromobilität. Informieren Sie sich jetzt über die Fördermöglichkeiten!

[mehr]

Intern



Passwort:


veranstaltungen

Hier geht es zu unseren aktuellen Veranstaltungen.

Entdecken Sie Aussteller und Themen

Die Besucher können die Facetten der eMobilität hautnah erleben, Fahrzeuge und Technik ausprobieren und gegebenenfalls auch mieten oder erwerben.
Abgebildet werden von den Ausstellern die Themen „Fahrzeugentwicklung“, „Aufbau einer Infrastruktur“ und „Erprobung neuer Geschäftsmodelle“.

in partnerschaft mit:

eine initiative der:

mit unterstützung von:

eMobilitätszentrum
am Ostring
Heinrich-Wittmann-Str. 23
76131 Karlsruhe

Öffnungszeiten:
Mo – Fr 10:00 – 18:30 Uhr
Mi + Do 10:00 – 20:00 Uhr
Sa 10:00 – 14:00 Uhr

Eintritt frei